Die „MaKis“ kommen!

MaKis

Göttingen. Die naturnah orientierte Kindertagespflege-Stätte „Die MaKis“ öffnete am 1. August 2017 im NaturFreundehaus Auf dem Hagen ihre Pforten: Acht Kleinkinder zwischen ein bis drei Jahren „wachsen hier in naturnaher Umgebung auf und werden spielerisch frühzeitig an die Natur heran geführt“, erläutern die Tagesmütter Helgrit Mattern und Alexandra Killius ihr vom Jugendamt der Stadt unterstütztes Tagespflege-Konzept.

Innerhalb der Prägungsphase der Kinder soll der achtsame Umgang mit Mensch, Tier und Natur geschult und sensibilisiert werden, auch durch tägliche Ausflüge in die umliegende Natur des NaturFreundehauses. Zudem werden die Kinder zu einer gesunden Lebensweise, etwa über Ernährung und Lebensmittelkunde, angeleitet.

„Wir freuen uns, den „MaKis“ mit ihrem naturnahen Konzept in unseren Räumen ein schönes Zuhause zu geben“, freut sich NaturFreundehaus-Leiterin Regina Nebel über den Zuwachs.

Kontakt: 0551 78 95 27 20;
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!