NaturFreunde gingen in die Pilze

Wow: 30 essbare Pilz-Sorten entdeckt!


Ein voller Erfolg war die geführte Pilzwanderung der NaturFreunde Göttingen und Uslar mit dem Pilzexperten Holger Foerster am Sonntag, 8. Oktober 2017!

Bei der Tour durch Uslars Wälder anlässlich des NaturFreunde-Aktionstages 2017  entdeckten die 15 Teilnehmer sage und schreibe 30 Speisepilz-Sorten - darunter Pfifferlinge, Hallimasch und Maronen, Ziegenlippe und Fichtenreizker. Die wurden gesammelt und anschließend geputzt und lecker in der Pfanne mit Gemüse und Nudeln im NaturFreundehaus Uslar zubereitet. Völlig klar: Auch im nächsten Jahr machen die NaturFreunde wieder eine Pilzwanderung, bei der natürlich auch Nicht-Vereinsmitglieder mitwandern und bei den NaturFreunden gerne unverbindlich mal reinschnuppern können! Wir freuen uns auf euch!